Adventkalender 2019 / Türchen Nr. 23

Fehler machen ist doof. Aber gehört zum Leben dazu. Ich kenne niemanden, der noch nie einen Fehler gemacht hat. Und auch hier: Alles ist für irgendetwas gut… Und wenn es „nur“ ist daraus zu lernen es beim nächsten Mal anders zu machen.

Ich sehe es wie Thomas Carlyle: Es ist wichtig und zeigt von Größe sich seiner eigenen Fehler bewusst zu sein. …Und gehe noch einen Schritt weiter: Wenn man sie dann noch zugeben kann und sich – falls notwendig – dafür entschuldigt: das sollten wir anstreben.

Gibt es einen Fehler, den du begangen hast und wofür du dich nie entschuldigt hast? An den du aber immer noch denkst? Der dir sprichwörtlich „im Magen liegt“? Vielleicht ist heute der richtige Tag für eine Aufklärung und eine Entschuldigung…? Schließlich ist morgen Weihnachten und die Zeit der Liebe.

Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewusst zu sein.

Thomas Carlyle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.